Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Bienenstockluft Inhalations Therapie von Mai bis September möglich!

Leiden Sie unter Heuschnupfen, Asthma chronischer Bronchitis oder anderen Atemwegserkrankungen?

 Dann sprechen sie mich an, ob die Inhalation von Bienenstockluft für sie eine hilfreiche Behandlung sein könnte.  

In unserer Therapiestation inhaliert dieses Jahr immer nur ein Patient pro Termin, um dem Infektionsschutz gerecht zu werden !

Aktuelles 

Ab März beginnen wieder die Bienenstockluft Vorgespräche/Anamnesegespräche. 

  

Unsere Propolis-Tinktur ist in der Imkerei wieder erhältlich. 

 

Therapien

Hier erfahren sie mehr über die Therapien, die ich anbiete.

 

Akupunktur - Ohrakupunktur

Bienenstockluft - Therapie - Inhalation

Biochemie nach Schüßler

Eigenbluttherapie

Homöopathie

Infusionen / Injektionskuren

Neuraltherapie

Phytotherapie - Pflanzenheilkunde

Schröpfen / Schröpfkopfmassagen

Wirbelsäulentherapie nach Dorn

 

 "Jede Krankheit hat Ursachen, auch wenn sie dem einzelnen unbekannt sind. Nur eine Behandlung die die Ursachen berücksichtigt, ist eine Behandlung."

( Max Otto Bruker )

 

 

 

Rechtlicher Hinweis

Die hier beschriebenen Therapien sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin. Sie gehören nicht zu den allgemein wissenschaftlich anerkannten Methoden im Sinne der Schulmedizin. Alle über diese Behandlungen getroffenen Aussagen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen der Therapeuten der jeweiligen Therapie selbst. Diese werden von der Schulmedizin nicht oder nur teilweise anerkannt. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass es sich hierbei um keine Heilversprechen handelt!